• Gehen euch nicht die Themen aus?!
  • Wirds nicht langsam mal langweilig?!
  • Wie schafft man es, sooo konstant dranzubleiben?
  • WorĂŒber wollt ihr denn noch sprechen?!

Ja – 394 Folgen Moin um Neun sind wirklich ein Knaller 😳😳 Wir steuern geradewegs auf die 400er Marke zu und können selbst kaum glaube, dass wir das gerade rocken!

Damit wir auch nach der 400. Folge noch mit Energie, Lust und viel Ressource diesen Podcast fĂŒr Dich produzieren können, haben wir in dieser Folge einen Wunsch an Dich.

Hilf uns, Moin um Neun am Leben zu halten! Nicht, dass wir nicht genug eigene Dinge im Kopf hĂ€tten. Das ist bei Laura & Gretel gar nicht das Problem đŸ€Ș

Aber frei nach dem Motto „practice what you preach“ ist es uns wichtig, hier Content zu produzieren, der Dir gefĂ€llt und weiterhilft.

Deshalb: ErzĂ€hl uns, was Dir an dem Podcast besonders gut gefĂ€llt. Welche Themen wĂŒnschst Du Dir als Folge, worĂŒber sollen wir unbedingt mal sprechen? Wen sollten wir als Gast in den Podcast holen?

Fragen ĂŒber Fragen: Heute bist DU mal dran.

Schreib Laura bei WhatsApp oder Gretel bei Insta.

Du liest lieber? Hier findest du das Transkript:

Hallo, herzlich willkommen, moin moin, zu einer extrem kurzen, knackigen Podcast-Folge hier heute bei Moin um Neun, dem Business-Schnack mit Laura und Gretel. Ich freue mich, heute eine wirklich sehr, sehr kurze Folge aufzunehmen, denn wir mĂŒssen reden. Wir sind auf der Zielgeraden zu unserer 400. Podcastfolge. Holy moly. Ähm Vierhundert. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen und auf dem Ohr, auf dem Trommelfell einprasseln lassen. Wir haben wirklich in den letzten Jahren extrem viel Zeit in diesen Podcast gesteckt, ganz viel Ressource und Liebe und uns wird nie langweilig, uns fallen immer wieder neue Themen ein und nichtsdestotrotz möchten wir heute diesen Moment nutzen, den Schuh einmal umzudrehen. Kann man einen Schuh umdrehen? Naja, eine Socke? Ich weiß es nicht. Auf jeden Fall drehen wir irgendwas um, denn ich möchte dich heute einladen, in die proaktive Podcast-Hörerin-Rolle zu kommen. Und du hast einen Wunsch frei. Wir möchten nĂ€mlich unsere Community einladen, jetzt proaktiv zu werden und uns zu schreiben, wozu du hier bei Moin um Neun von Gretel und oder mir gerne mal eine Podcastfolge hĂ€ttest. Du weißt ja, was unsere Themen sind. Bei mir geht es oft um mentale Gesundheit, Psychologie, SelbststĂ€ndigkeit und dabei gesund bleiben, Hacks, um deine GlaubenssĂ€tze auszutricksen und so weiter. Bei Gretel geht es vor allem die Themen Preise, wie kann ich angemessene Preise verdienen, wie kann ich meine Mindfucks im Bereich Verkaufen austricksen und wie kann ich ĂŒberhaupt als SelbststĂ€ndige ins Verkaufen kommen? Diese beiden Themen bieten wir euch an in mannigfaltiger Version, sowohl Solo-Folgen von mir, Solo-Folgen von Gretel, Doppel-Folgen von Gretel und mir und Interviews. Was ist jetzt deine Aufgabe? Deine Aufgabe ist, in die Show Notes, in die Beschreibung zu klicken, dir einen Weg zu suchen, entweder zu Gretel, zu Instagram zu springen oder zu mir, zu WhatsApp. Du findest beide Links, super einfach zu klicken, in den Show Notes und uns zu schreiben, was du dir hier bei Moin um Neun wĂŒnschst. Wir bieten ja wirklich 99,9% Content, den wir fĂŒr euch vorbereiten, recherchieren, aufbereiten, produzieren und dann hinausschicken. Und heute wĂŒnschen wir uns es einmal andersherum. Also, welche Themen findest du spannend? Zu welchem Thema hĂ€ttest du gerne eine weitere Folge? Haben wir schon mal ein Thema gemacht, wo du sagst, da möchtest du gerne noch tiefer reinschauen. Hast du einen bestimmten Interview-Podcast-Gast, den du gerne einmal bei uns hĂ€ttest? HĂ€ttest du gerne eine Doppelfolge von Gretel und mir, wo wir ĂŒber ein bestimmtes Thema, wo du etwas von uns kennenlernen kannst, welche Fragen hast du vielleicht an uns. All das darfst du uns, Gretel bei Instagram, mir bei WhatsApp gerne zu schicken. Also bitte die herzliche Einladung einmal rĂŒber zu springen, nimm dir zwei, drei, fĂŒnf Minuten Zeit und schick uns einen Impuls, was du gerne hier bei Moin um Neun in den Folgen ab 400 plus gerne hören möchtest. Sehr gerne auch Fragen an Gretel und mich rund den Podcast, unsere Firma, unsere Freundschaft, was auch immer dir interessiert, nutzt die Gelegenheit, stell uns Fragen, schick uns Impulse und wir werden das dann vielleicht schon in der JubilĂ€umsfolge zur 400. Folge oder im Anschluss aufbereiten, mitnehmen und uns inspirieren lassen. Das hilft uns sehr, das unterstĂŒtzt uns und es macht die Wahrscheinlichkeit grĂ¶ĂŸer, dass dieser Podcast vielleicht irgendwann die 500 erreicht. In diesem Sinne, das war wirklich jetzt die wahrscheinlich kĂŒrzeste und knackigste Folge ever. Klick in die Shownotes, nutzt die gewonnene Zeit, die du sonst fĂŒr den Podcast eingeplant hattest und lass uns unbedingt einen Kommentar, ein Feedback, eine Frage da, damit wir unsere Planung fĂŒr Folge 400 plus erfolgreich absolvieren können und euch Content bieten, der euch auch interessiert. In diesem Sinne, habt einen schönen Tag.

Wir hören uns hier wieder zur Donnerstagsinterview-Folge und bis dahin, macht’s ganz gut. Ciao, ciao.

ErzĂ€hl uns alles, was Du Dir wĂŒnschst 🍀

Schreib Laura bei WhatsApp oder Gretel bei Insta.

Am Donnerstag geht es hier in gewohnter Manier weiter mit einem Interview und wir bereiten derweil mal die JubilĂ€ums-Folge vor 😎

 

Sharing is caring ...

Leseratte? Get the newsletter!